Brauereigasthof Reiner

 
Heute geöffnet bis 23:00 Uhr
 
Bewertungen: 18
  • Alle 17 Fotos ansehen
http://essen.vol.at/files/images/1810.jpg;http://essen.vol.at/files/images/1811.jpg;http://essen.vol.at/files/images/2444.jpg;http://essen.vol.at/files/images/3710.PNG;http://essen.vol.at/files/images/4025.JPG;http://essen.vol.at/files/images/4026.PNG;http://essen.vol.at/files/images/4027.PNG;http://essen.vol.at/files/images/1652668.jpg;http://essen.vol.at/files/images/1652669.jpg;http://essen.vol.at/files/images/1652670.jpg;http://essen.vol.at/files/images/1652671.jpg;http://essen.vol.at/files/images/1652672.jpg;http://essen.vol.at/files/images/1652673.jpg;http://essen.vol.at/files/images/1652674.jpg;http://essen.vol.at/files/images/1652675.jpg;http://essen.vol.at/files/images/1652676.jpg;http://essen.vol.at/files/images/1652677.jpg;






 

Mit einem Gasthof verbinden wir das Freundliche, Gemütliche, Unkomplizierte und Gesellige - mit schmackhaftem Essen, erfrischend gutem Bier und feinen Weinen. Ich und mein Team möchten Ihnen bei Ihrem Besuch all das - und damit ein Stück österreichischer Kultur in zeitgemäßem Rahmen bieten. Der Charakter unserer Gasträume wurde im Zuge der Renovierungen beibehalten. Die Speisekarte bietet eine reichhaltige Auswahl an Gerichten der traditionellen, gutbürgerlichen Küche, zu denen wir Reiner Bier und ausgesuchte österreichische Weine ausschenken.


 Genießen im Grünen - für viele von uns ein besonderes Erlebnis. Der Gastgarten bietet Sonne und Schatten, Bäume und Sträucher, Grünes und Blühendes - kurzum, für jeden etwas.

Geöffnet ist der Garten bis Mitternacht und unsere Kuscheldecken sorgen dafür, dass der Aufenthalt auch zu späterer Stunde noch angenehm ist. Ob mit Sonnenstrahlen oder im Mondschein, in unserer "Freiluft-Gaststube" verbringt man eine schöne Zeit.



GABRIELA`S TIPP: Ein Gashof, wie er im Buche steht!

Das Reiner ist für mich der Inbegriff eines gutbürgerlichen Gasthauses, wie man es sich vorstellt und auch wünscht! Dass das Gebäude im 18. Jahrhundert einmal ein Gerichtsgebäude war, ahnt vermutlich kaum jemand. Nicht nur das Interieur und die daraus resultierende Gemütlichkeit des Lokals , sondern auch Wirt Philipp Rainer, das Speiseangebot und das Servicepersonal runden das Gesamtbild perfekt ab. Neben dem hauseigenen Reiner Bier mit seiner unverkennbaren Bernsteinfärbung, bietet das Lokal ausgewählte Hausmannskost und immer wieder saisonal wechselnde Spezialitäten wie z.B. Schlachtpartien oder aktuell das Martinigansl. Ans Herz legen und wirklich empfehlen, kann ich auf jeden Fall die herzhafte Biersuppe (EUR 4,30) mit Schwarzbrotcroutons. Diese Suppe ist zwar so sättigend, dass sie schon fast als Hauptgang durchgehen könnte, aber auf jeden Fall ein MUSS. Wenn dann noch Platz ist, dann sollten es auch unbedingt die 24 Stunden geschmorten Kalbsbäckle mit Kartoffelpüree und Wurzelgemüse sein, die ebenfalls wahrlich ein Genuss sind. Die neulich im Angebot gestandene Schlachtpartie erfüllte auch alle Erwartungen. Die Platte für eine Person um EUR 13,80 umfasste neben Blut und Leberwurst auch einen super zarten Schweinsbraten, Schweinebauch, Geselchtes mit Knödel, Kartoffeln, Sauerkraut und frischen Kren. Das leckere Blutwurstgröstl um EUR 8,40 gab es mit einem dazu harmonierenden Krautsalat. Das Reiner bietet also ein top Preisleistungsverhältnis mit dem dazu passenden brauereigasthöfischen Charme!

Gabriela Lamprecht:
gabriela.lamprecht@russmedia.com


Das waren Ihre Erfahrungen:



Kommentare
Sortierung nach: Positive Negative Datum

Das Essen war gar nicht gewürzt und die Bedienung ..

 
04.07.2016

Das Essen war gar nicht gewürzt und die Bedienung schaffte es erst ein Lächeln ins Gesicht zu zaubern als es ums zahlen ging. Die Wartezeit war eine gefühlte Ewigkeit und der Preis war absolut nicht gerechtfertigt.


War dieser Kommentar hilfreich?
+3
-2
Sie haben diesen Kommentar bereits bewertet

..

 
31.01.2016


War dieser Kommentar hilfreich?
+0
-0
Sie haben diesen Kommentar bereits bewertet

Sehr leckeres Essen. Nette Wirtshausatmosphäre. To..

 
15.01.2015

Sehr leckeres Essen. Nette Wirtshausatmosphäre. Toller Service.
Das selbstgebraute Bier schmeckt.
Was will ich mehr.

Also ich kann es nur empfehlen. Im Sommer wäre es auch sicher schön, im Gastgarten zu sitzen. Ich komme sicher wieder!


War dieser Kommentar hilfreich?
+2
-0
Sie haben diesen Kommentar bereits bewertet

hausgemachtes Bier und Schlachtpartie mit Produkte..

 
02.11.2014

hausgemachtes Bier und Schlachtpartie mit Produkten von Rudis Metzg


War dieser Kommentar hilfreich?
+1
-0
Sie haben diesen Kommentar bereits bewertet

Viel Abwechslung, immer wieder saisonale Karte - P..

 
29.10.2014

Viel Abwechslung, immer wieder saisonale Karte - Personal sehr freundlich und kompetent! Fascht wia dahoam!


War dieser Kommentar hilfreich?
+1
-0
Sie haben diesen Kommentar bereits bewertet

Wirklich gute saisonale Küche! Sehr guter Service!..

 
16.10.2014

Wirklich gute saisonale Küche! Sehr guter Service! Der Garten einfach gmüatlich! Mein Stammlokal!


War dieser Kommentar hilfreich?
+1
-0
Sie haben diesen Kommentar bereits bewertet

bester service, speisen tadellos, herrliche schnäp..

 
15.10.2014

bester service, speisen tadellos, herrliche schnäpse, extrem guter Kaffee und excellente kuchen


War dieser Kommentar hilfreich?
+1
-0
Sie haben diesen Kommentar bereits bewertet

War früher sehr oft in diesem Gasthaus weil alles ..

 
16.11.2012

War früher sehr oft in diesem Gasthaus weil alles stimmig war. Aber in letzter Zeit hat die Qualität sowohl der Speisen, wie auch des Services sehr nachgelassen.


War dieser Kommentar hilfreich?
+2
-3
Sie haben diesen Kommentar bereits bewertet

Ein Gashof, wie er im Buche steht!

 
17.11.2011

Das Reiner ist für mich der Inbegriff eines gutbürgerlichen Gasthauses, wie man es sich vorstellt und auch wünscht! Dass das Gebäude im 18. Jahrhundert einmal ein Gerichtsgebäude war, ahnt vermutlich kaum jemand. Nicht nur das Interieur und die daraus resultierende Gemütlichkeit des Lokals , sondern auch Wirt Philipp Rainer, das Speiseangebot und das Servicepersonal runden das Gesamtbild perfekt ab. Neben dem hauseigenen Reiner Bier mit seiner unverkennbaren Bernsteinfärbung, bietet das Lokal ausgewählte Hausmannskost und immer wieder saisonal wechselnde Spezialitäten wie z.B. Schlachtpartien oder aktuell das Martinigansl. Ans Herz legen und wirklich empfehlen, kann ich auf jeden Fall die herzhafte Biersuppe (EUR 4,30) mit Schwarzbrotcroutons. Diese Suppe ist zwar so sättigend, dass sie schon fast als Hauptgang durchgehen könnte, aber auf jeden Fall ein MUSS. Wenn dann noch Platz ist, dann sollten es auch unbedingt die 24 Stunden geschmorten Kalbsbäckle mit Kartoffelpüree und Wurzelgemüse sein, die ebenfalls wahrlich ein Genuss sind. Die neulich im Angebot gestandene Schlachtpartie erfüllte auch alle Erwartungen. Die Platte für eine Person um EUR 13,80 umfasste neben Blut und Leberwurst auch einen super zarten Schweinsbraten, Schweinebauch, Geselchtes mit Knödel, Kartoffeln, Sauerkraut und frischen Kren. Das leckere Blutwurstgröstl um EUR 8,40 gab es mit einem dazu harmonierenden Krautsalat. Das Reiner bietet also ein top Preisleistungsverhältnis mit dem dazu passenden brauereigasthöfischen Charme!


War dieser Kommentar hilfreich?
+0
-0
Sie haben diesen Kommentar bereits bewertet

Gemütliches Gasthaus

 
16.04.2009

War letzten Samstag nach einiger Zeit wieder mal im Reiner zum Essen und wurde nicht enttäuscht. Essen war gut, Bier sowieso :-)


War dieser Kommentar hilfreich?
+0
-0
Sie haben diesen Kommentar bereits bewertet

absolut g'müatlich!

 
17.09.2008

In's Reiner geht man immer wieder gerne, weil man sich dort einfach wohl fühlt. Die Wirtschaft ist total urig und die Speisekarte macht Appetit auf mehr. Das Essen schmeckt auch immer phantastisch... Go-Phili-Go!


War dieser Kommentar hilfreich?
+0
-0
Sie haben diesen Kommentar bereits bewertet

sensationell

 
16.03.2008

Ein richtiges Gasthaus wie es immer seltener zu finden gibt. Das Reiner ist mit Sicherheit ein Geheimtipp! Absolut sensationell!


War dieser Kommentar hilfreich?
+1
-0
Sie haben diesen Kommentar bereits bewertet
An Freunde senden X
abbrechen