Gasthof Walgau

 
Heute geöffnet bis 02:00 Uhr
 
Bewertungen: 1
  • Alle 1 Fotos ansehen
http://essen.vol.at/template/essen/images/noimage.gif;







 

Frühstücks- und Esszimmer sind rustikal mit Schnitzerein und handbehauenen Bögen, die Zimmer sind geräumig für gehobene Ansprüche. Das Pub ist im englischen Stil in Mahagoni gehalten. Nebenan befindet sich ein Billard- und Dartraum mit eigener Musik. Im Keller befindet sich ein Tanzlokal. Jeden dritten Samstag im Monat Musiktreffen! Die Betriebsräume (Stübli, Pub und Restaurant), das Spielzimmer (Billard, Dart, Video- und Internetspiele) sowie die Toiletten sind ebenerdig erreichbar.


 Unser Garten bietet Platz für ca. 60 Personen, ist zum Parkplatz durch Hecken, Naturbäume und einer Glaswand abgegrenzt. Zudem haben wir eine schöne Liegewiese mit Biotop.


Das waren Ihre Erfahrungen:



1 Kommentare
Sortierung nach: Positive Negative Datum

Frisch auf den Tisch

 
09.06.2010

Immer frisch gekocht, ist dauerhaft gut gegessen. Nach der Devise handelt Rudolf Bachmann, Koch und Chef im Gasthof „Walgau“ in Ludesch, der seit 1959 in Familienbesitz ist. Was in Pfanne und Bratentopf brutzelt, das ist aktuell frisch zugeschnitten, gewürzt und portioniert. Grundlage für alle Fleisch-, Fisch- und Geflügelgerichte sind hochwertige Zutaten. Es ist die gutbürgerlich solide Hausmannskost wie Kässpätzle, Schnitzelvariationen oder Zwiebelrostbraten sowie Grillspezialitäten, die mundet. Und wer im Gasthof „Walgau“ einkehrt, darf auch einen gesunden Appetit mit an den Tisch bringen. Die dargereichten Portionen sind ebenso ordentlich wie die Preise moderat sind. Dazu passt auch der freundlich bemühte Service. VN/Hans Pellert


War dieser Kommentar hilfreich?
+1
-2
Sie haben diesen Kommentar bereits bewertet
An Freunde senden X
abbrechen
Bitte Javascript aktivieren!