Hotel-Gasthof Adler

 
Heute geöffnet bis 24:00 Uhr
 
Bewertungen: 6
  • Alle 9 Fotos ansehen
http://essen.vol.at/files/images/3224.jpg;http://essen.vol.at/files/images/3572.jpg;http://essen.vol.at/files/images/1257950.jpg;http://essen.vol.at/files/images/1257952.png;http://essen.vol.at/files/images/1257954.png;http://essen.vol.at/files/images/1494400.jpg;http://essen.vol.at/files/images/1494401.png;http://essen.vol.at/files/images/1494402.png;http://essen.vol.at/files/images/1494403.png;







 

Außergewöhnliche Hingabe und Liebe zum Besonderen zeichnet uns aus. Gaumenfreuden werden von unserem Küchenchef und seinem Team kreiert. Genießen Sie heimische Schmankerl und Produkte aus der Region, begleitet von ausgesuchten nationalen und internationalen Weinen.


 Unser schöner Biergarten lädt zum Verweilen ein.


 Gastgarten/Terrasse
Das waren Ihre Erfahrungen:



3 Kommentare
Sortierung nach: Positive Negative Datum

Leserbewertung von Herr Schötz:

 
18.11.2014

Gesamtbewertung = sehr gut.


War dieser Kommentar hilfreich?
+0
-0
Sie haben diesen Kommentar bereits bewertet

Lohnender Ausflug

 
22.03.2011

Ausgezeichnete Küche, angenehme Atmosphäre: Bestnoten für den Adler in Schoppernau. Die Saison klingt aus. Der große Andrang scheint vorbei. Schoppernau im hinteren Bregenzerwald ist jetzt ein reizvolles Ausflugsziel. Um sich zu stärken, empfiehlt sich ein Besuch des Gasthofs Adler, der eine wunderbare Gaststube mit einem gepflegten und angenehmen Ambiente zu bieten hat. Aufmerksamer Service und eine hervorragende Küche zählen zu den Stärken des kleinen Hotels mit seinem á la Carte-Restaurant. Die Karte ist umfangreich und bietet neben den Klassikern auch viele leichte Speisen, wie etwa Blattsalate mit gebratenem Thunfisch. Auf der Rechnung scheinen später 8,50 Euro für das wirklich leckere Salat-Gericht auf ? fast schon ein Schnäppchen-Preis. Auf ebenfalls 8,50 Euro kommt das verkostete Carpaccio vom heimischen Rind, das nicht besser hätte schmecken können. Spielplatz und ein Spielzimmer im Hotel, Kinderkarte sowie ab Mai ein schöner Gastgarten machen den "Adler" zum Ausflugstipp für die ganze Familie. Für das Gebotene verdient sich das gemütliche Gasthaus Bestnoten. (VN-Lokalaugenschein)


War dieser Kommentar hilfreich?
+7
-0
Sie haben diesen Kommentar bereits bewertet

einfach top

 
11.12.2010

Durch Zufall sind ich und mein Mann auf diesen netten Gasthof im Bregenzerwald gestossen. Schon beim Eintreten merkt man, dass hier die Liebe zum Detail gelebt wird. die gemütliche Atmosphäre und das gelungene Zusammenspiel von traditionellen und neuen Elementen haben uns besonders gut gefallen. In der sehr schönen alten Bregenzerwälder Stube haben wir dann unseren Abend bei gutem Essen und Wein genossen. Fazit: Service: nett und zuvorkommend Essen: sehr gut (unbedingt das Lamm probieren!!) Ambiente: sehr geschmackvoll eingerichtet, tolles Ambiente


War dieser Kommentar hilfreich?
+5
-0
Sie haben diesen Kommentar bereits bewertet
An Freunde senden X
abbrechen
Bitte Javascript aktivieren!