Inatura

 
Heute geöffnet bis 18:00 Uhr
 
Bewertungen: 1
  • Alle 1 Fotos ansehen
http://essen.vol.at/files/images/3842.jpg;




 

Damit auch die kulinarischen Aspekte beim Museumsbesuch nicht zu kurz kommen, bietet Ihnen das inatura-Restaurant gutbürgerliche Mittagsmenüs und traditionelle Speisen.

Übrigens: Ihr Ticket behält während des Restaurantbesuchs seine Gültigkeit. Innerhalb von vier Stunden können Sie die Schauräume der inatura nach Belieben verlassen, um dann gestärkt wieder auf Entdeckungsreise zu gehen!

Gruppen bitten wir um Reservierung unter mobil 0664 - 1528248 oder per e-mail: sticharnig@gmx.at
Gegen Voranmeldung sind auch Abendveranstaltungen (Firmenevents, Hochzeitsgesellschaften) bis zu 200 Personen möglich.


 Im Sommer verführt der Gastgarten zu einem kühlen Getränk.


Das waren Ihre Erfahrungen:



1 Kommentare
Sortierung nach: Positive Negative Datum

Natürlich gut

 
08.06.2010

Ein Wolf fletscht von oben herab die Zähne. Der Bär nebenan schaut auch schon grimmig. Keine Angst – die Tiere, die im geräumigen Eingangsbereich auf die Restaurantbesucher im Dornbirner Natur- und Technikmuseum inatura hinabschauen, sind alle ausgestopft. Im Museumslokal wird mittags warme Küche angeboten. Die Speisen sind gutbürgerlich. Von Montag bis Freitag stehen zwei Menüs – eines davon vegetarisch – zur Auswahl. Suppe und Salat sind im Preis (7,50 Euro) inklusive. Die Hauptspeisen wechseln: Fischragout, Spätzle, Schnitzel oder auch einmal Zucchinipuffer für Vegetarier. Neben den Mittagsmenüs stehen auch Einzelgerichte zur Wahl: Suppen, verschiedene Salate, Pasta, Toasts oder Fleischgerichte.


War dieser Kommentar hilfreich?
+1
-1
Sie haben diesen Kommentar bereits bewertet
An Freunde senden X
abbrechen