Naturfreunde Gerach-Haus

 
 
Bewertungen: 0
  • Alle 4 Fotos ansehen
http://essen.vol.at/files/images/1263022.jpg;http://essen.vol.at/files/images/1762826.jpg;http://essen.vol.at/files/images/1762827.jpg;http://essen.vol.at/files/images/1762828.jpg;




 

Herzlich Willkommen am Gerachhaus



Das Gerachhaus liegt auf 1550m in mitten der herrlichen Bergwelt am Dünserberg. Der Blick reicht vom Gletschereis der Silvretta über den Rätikon- bis zum herrlichen Säntisstock in der Schweiz.



Auf einen Besuch freuen sich Elisabeth und Florian Burtscher mit Team



Die Öffnungszeiten des Hauses können auch dem Aushang am Wanderparkplatz entnommen werden. Seit Mai 2014 wird das Gerachhaus von Elisabeth und Florian Burtscher liebevoll geführt.

Ende Mai - Ende Juni: halten wir von Freitag bis Sonntag im Wochenendbetrieb offen;

Juli - Anfang September: in den Schulferien sind wir von Mittwoch bis Montag durchgehend für Sie da, Dienstag ist Ruhetag;

September - Ende Oktober 2014: halten wir wieder an den Wochenenden jeweils von Freitag bis Sonntag offen;



Die Öffnungszeiten können für größere Gruppen auch ausgeweitet werden, wir freuen uns über viele Anfragen;



Zufahrt mit PKW ausschließlich bis zum Wanderparkplatz möglich:

Nächste Bahnstation: Bhf. Schlins oder Bhf. Rankweil

Nächste Busstation: der Wanderbus Nr 75 fährt ab Bahnhof Schlins laut Fahrplan, beachtet bitte auch die entsprechende Verlinkung auf der Naturfreunde Hüttenhomepage



Ausstattung:

1 2-Bettzimmer

2 4-Bettzimmer

2 Matratzenlager

Etagenduschen, Strom, Zentralheizung;



GPS Koordinatien

WGS 84:

Ostwert: 9° 43.663'

Nordwert 47° 14.289'

UTM: 32T 555080 / 5231885



Ausstattung

Etagendusche, warme Speisen, Zimmer und Matratzenlager, Wandern, Bergsteigen, Mountianbiken, Paragleiten, Rodeln, Langlaufen, kleine Skitouren;



Unsere Preise geben wir auf Anfrage gerne bekannt.



Lage: Dünserberg, nähe Sender;



Zugänge:

Rankweil - Übersaxen - Gerachhaus > 3 Std

Feldkirch - Schnifis - Seilbahn - Hensler Wh. > 3/4 Std.

Übersaxen - Gerachhaus > 2 Std



Markierte Wege: nach Laterns, in das Große Walsertal, in den Walgau



Besteigungen:

Hochgerach 1985 m > 1 1/2 Std

Walserkamm-Überschreitung > 7-9 Std

Skitouren: kleine Touren möglich



Winterwanderweg: unser Winterwanderweg wird ab der Saison 2014/20215 neu, regelmäßig gewalzt, Rodeln nur auf eigene Gefahr;



MTB: unser Haus liegt direkt an den ausgewiesenen MTB-Strecken am Dünserberg;

wir empfehlen die Mountainbikekarte "Walgau" 1:50.000 zum kostenlosen Herunterladen http://vorarlberg.naturfreunde.at/Berichte/detail/25775/



 Gastgarten/Terrasse
Das waren Ihre Erfahrungen:



An Freunde senden X
abbrechen