Restaurant Bädle

 
 
Bewertungen: 33
  • Alle 11 Fotos ansehen
http://essen.vol.at/files/images/2124.jpg;http://essen.vol.at/files/images/2815.jpg;http://essen.vol.at/files/images/3111.jpg;http://essen.vol.at/files/images/3172.jpg;http://essen.vol.at/files/images/3173.jpg;http://essen.vol.at/files/images/3174.jpg;http://essen.vol.at/files/images/3175.jpg;http://essen.vol.at/files/images/3176.jpg;http://essen.vol.at/files/images/3177.jpg;http://essen.vol.at/files/images/3178.jpg;http://essen.vol.at/files/images/3179.jpg;




 

Das Restaurant "Bädle" befindet sich im Herzen von Hard, und nur wenige Gehminuten vom wunderschönen Bodensee entfernt. Das Restaurant bietet ein gemütliches Ambiente für jung und alt. Mit unserer gutbürgerlichen Küche und einem jungen dynamischen Team werden wir das Beste für unsere Gäste geben.

GABRIELA`S TIPP: Gut & sehr freundlich!

Das Harder Bädle ist ein gutes traditionelles Gasthaus in Seenähe des Harder Bodenseeufers. Hier bekommst man Leckeres zu einem wirklich fairen Preis. Die Tagesempfehlung Schweinsbäckle mit Rahmpolenta war ausgezeichnet und bei EUR 9,80 kann man wirklich nichts sagen. Der Klassiker Wienerschnitzel (vom Schwein) war ebenfalls tadellos und eine recht schöne Portion und gibt es um EUR 10,90. Das Lokal ist kinderfreundlich und bietet kulinarisch so einiges für die Zwerge und das für nur EUR 3,-- per Kindermenü. Außerdem hat das Bädle auch noch täglich wechselnde Mittagsmenüs oder leckere Käsfladen im Angebot. Das nette Ambiente wird auch von Gastgeber und Koch Thomas Brunner und seiner Frau Tanja geprägt, die auch ein ein gutes Händchen fürs Personal beweisen. Hier wird man auf sehr nette Weise bestens versorgt.

Gabriela Lamprecht:
gabriela.lamprecht@russmedia.com


 Gastgarten/Terrasse
Das waren Ihre Erfahrungen:



10 Kommentare
Sortierung nach: Positive Negative Datum

Wir waren Gestern das erste mal hier.Das essen und..

 
07.07.2016

Wir waren Gestern das erste mal hier.Das essen und der service was spitzklasse. Weiter so wir kommen wieder


War dieser Kommentar hilfreich?
+3
-0
Sie haben diesen Kommentar bereits bewertet

Wir waren Gestern das erste mal hier.Das essen und..

 
07.07.2016

Wir waren Gestern das erste mal hier.Das essen und der service was spitzklasse. Weiter so wir kommen wieder


War dieser Kommentar hilfreich?
+1
-0
Sie haben diesen Kommentar bereits bewertet

Gut..

 
02.01.2016

Gut


War dieser Kommentar hilfreich?
+0
-1
Sie haben diesen Kommentar bereits bewertet

Bestes Preis-leistungsverhältnis! Ausgezeichnet...

 
29.10.2015

Bestes Preis-leistungsverhältnis! Ausgezeichnet.


War dieser Kommentar hilfreich?
+1
-0
Sie haben diesen Kommentar bereits bewertet

Hammer Lokal. Waren schon öfters da und haben imme..

 
09.08.2015

Hammer Lokal. Waren schon öfters da und haben immer hervorragend gegessen. Großes Lob.


War dieser Kommentar hilfreich?
+1
-0
Sie haben diesen Kommentar bereits bewertet

Leserbewertung von Christina Marie Schober: Volle ..

 
30.07.2015

Leserbewertung von Christina Marie Schober:
Volle Punktezahl.


War dieser Kommentar hilfreich?
+3
-0
Sie haben diesen Kommentar bereits bewertet

Leserbewertung von Sylvia Schober: 5*..

 
30.07.2015

Leserbewertung von Sylvia Schober:
5*


War dieser Kommentar hilfreich?
+1
-0
Sie haben diesen Kommentar bereits bewertet

Leserbewertung von Stephanie Schober: Sehr gute Er..

 
30.07.2015

Leserbewertung von Stephanie Schober:
Sehr gute Erfahrungen gemacht!


War dieser Kommentar hilfreich?
+1
-0
Sie haben diesen Kommentar bereits bewertet

Gut & sehr freundlich!

 
24.08.2011

Das Harder Bädle ist ein gutes traditionelles Gasthaus in Seenähe des Harder Bodenseeufers. Hier bekommst man Leckeres zu einem wirklich fairen Preis. Die Tagesempfehlung Schweinsbäckle mit Rahmpolenta war ausgezeichnet und bei EUR 9,80 kann man wirklich nichts sagen. Der Klassiker Wienerschnitzel (vom Schwein) war ebenfalls tadellos und eine recht schöne Portion und gibt es um EUR 10,90. Das Lokal ist kinderfreundlich und bietet kulinarisch so einiges für die Zwerge und das für nur EUR 3,-- per Kindermenü. Außerdem hat das Bädle auch noch täglich wechselnde Mittagsmenüs oder leckere Käsfladen im Angebot. Das nette Ambiente wird auch von Gastgeber und Koch Thomas Brunner und seiner Frau Tanja geprägt, die auch ein ein gutes Händchen fürs Personal beweisen. Hier wird man auf sehr nette Weise bestens versorgt.


War dieser Kommentar hilfreich?
+4
-0
Sie haben diesen Kommentar bereits bewertet

Genießen in Hard

 
09.06.2010

Anfang des Jahres hat sich Küchenchef Thomas Brunner zusammen mit seiner Frau Tanja entschlossen, das „Restaurant Bädle“ in Hard zu eröffnen. Das Gasthaus befindet sich in der Nähe des Dorfzentrums, nur wenige Gehminuten vom Seeufer entfernt. Dem Lokal sieht man gleich beim Betreten an, dass alles neu ist. Sehr hell, freundlich eingerichtet und geräumig präsentiert sich das „Bädle“. Das Speiseangebot kann sich sehen lassen und besticht mit gutbürgerlichen Klassikern. Außerdem bekommt man im Bädle-Restaurant sehr schmackhafte, hausgemachte Käsfladen. Zusätzlich zur regulären Karte wird jeden Tag ein Menü für 6,80 Euro angeboten. Die sehr freundlichen und zuvorkommenden Servicekräfte runden den ausgezeichneten Gesamteindruck ab. vn-ij


War dieser Kommentar hilfreich?
+4
-0
Sie haben diesen Kommentar bereits bewertet
An Freunde senden X
abbrechen