Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1
  • VOL.AT
  • restaurant
  • Sky Restaurant - Panoramahaus

    gehobene Gastronomie

    Messestrasse 1
    A-6850 Dornbirn
    +43 (0) 5572 3888 430
    4.2
    1 Bewertungen

    Das Sky- Restaurant befindet sich im 11. Obergeschoss und gewährt allen Besuchern neben einem kulinarischen Erlebnis einen einmaligen Blick über das Vorarlberger Rheintal.

    *Von Montag bis Sonntag geöffnet
    *80 Sitzplätze Innen
    *60 Sitzplätze auf unserer Terrasse
    *A la carte im angenehmen Ambiente
    *Bankett auf Anfrage
    *Menü für Gruppen
    *Umfangreiches Angebot an internationalen Weinen

    GABRIELA`S TIPP: ausgewählte Speisen inkl. Rundumblick übers Rheintal
    Im Sky Restaurant des Panoramahauses bekommt man ausgewählte Speisen internationaler Küche und regionalem Schwerpunkt und das in einem sehr schönen Ambiente plus einem hinreissenden Rundumblick über das Vorarlberger Rheintal.

    Monatlich wird die Speisekarte adaptiert. Aktuell standen beispielsweise eine Samtsuppe von jungem Zwiebellauch mit Sesamgrissini, eine sehr geschmackvolle Topinambur-Gemüse-Pfanne mit rotem Curry, Spinatknödel mit Schafskäse in leichter Gemüsebouillon, ein Lammrücken unter der Thymian- Karamell- Kruste mit gebratenen Zucchini und Polentataler, ein Krustenbraten vom Berglandschwein an Altbiersauce mit gebratenen Serviettenknödel und Speckbohnen oder ein Filetsteak vom Argentinischen Angus Rind serviert mit Trüffelkartoffelmousseline und glacierten Fingerkarotten auf der Karte.

    Die dazugehörige, sehr stylische Sky Bar vermittelt einen reizenden Großstadtcharakter und ist ebenfalls sehr einladend. Hier sind Snacks wie Clubsandwich, Wraps, genauso wie ein klassischer Lumpensalat oder eine Brettljause zu haben aber auch eine sehr leckere Pasta Rigata mit Walnuss Pesto und Blattspinat.

    Der Service war zwar zuvorkommend, könnte allerdings für meinen Geschmack noch eine Spur zackiger sein.

    Außerdem: hier gibt es die Möglichkeit für 21,- ausgiebig und in einer besonderen Atmosphäre zu frühstücken.

    Was ich persönlich empfehlen würde: ein gediegenes Abendessen über dem Lichtermeer von Dornbirn - das hat was.

    Gabriela Lamprecht:
    gabriela.lamprecht@russmedia.com


     Gastgarten/Terrasse
     
     
     
    Das waren Ihre Erfahrungen*

    Noch 1000 Zeichen

     

    Bewertungen (1)

    ausgewählte Speisen inkl. Rundumblick übers Rheintal

    4.2 out of 5
     

    Im Sky Restaurant des Panoramahauses bekommt man ausgewählte Speisen internationaler Küche und regionalem Schwerpunkt und das in einem sehr schönen Ambiente plus einem hinreissenden Rundumblick über das Vorarlberger Rheintal.

    Monatlich wird die Speisekarte adaptiert. Aktuell standen beispielsweise eine Samtsuppe von jungem Zwiebellauch mit Sesamgrissini, eine sehr geschmackvolle Topinambur-Gemüse-Pfanne mit rotem Curry, Spinatknödel mit Schafskäse in leichter Gemüsebouillon, ein Lammrücken unter der Thymian- Karamell- Kruste mit gebratenen Zucchini und Polentataler, ein Krustenbraten vom Berglandschwein an Altbiersauce mit gebratenen Serviettenknödel und Speckbohnen oder ein Filetsteak vom Argentinischen Angus Rind serviert mit Trüffelkartoffelmousseline und glacierten Fingerkarotten auf der Karte.

    Die dazugehörige, sehr stylische Sky Bar vermittelt einen reizenden Großstadtcharakter und ist ebenfalls sehr einladend. Hier sind Snacks wie Clubsandwich, Wraps, genauso wie ein klassischer Lumpensalat oder eine Brettljause zu haben aber auch eine sehr leckere Pasta Rigata mit Walnuss Pesto und Blattspinat.

    Der Service war zwar zuvorkommend, könnte allerdings für meinen Geschmack noch eine Spur zackiger sein.

    Außerdem: hier gibt es die Möglichkeit für 21,- ausgiebig und in einer besonderen Atmosphäre zu frühstücken.

    Was ich persönlich empfehlen würde: ein gediegenes Abendessen über dem Lichtermeer von Dornbirn - das hat was.


    1
    1
    Sie haben diesen Kommentar bereits bewertet